Kategorie-Archiv: Allgemein

DIY-Lautsprecher-Contest und DIY-Community-Treffen 2014


Hallo HiFi-Bastler!
Es ist wieder soweit! Ihr könnt eure Messprogramme, Simulationen und Ideenküchen aktivieren.
Am 13. und 14. September 2014 veranstaltet die IGDH den 8. DIY-Lautsprecher-Contest und das DIY-Community-Treffen.Wie im letzten Jahr könnt ihr Eure selbst entwickelten und gebauten Lautsprecher in den Räumlichkeiten der Klang + Ton, Gartroper Straße 42, 47138 Duisburg, den Ohren der Jury vorstellen.

Traditionell wird am Samstag der Contest durchgeführt. Am Sonntag findet dann das Treffen für User aus allen themenbezogenen Foren statt. Wir laden hiermit alle DIY-Freunde und die, die es werden wollen, ganz herzlich ein. Selbstverständlich könnt Ihr zum Treffen Eure selbst gebauten Schätzchen mit- und zu Gehör bringen. Wir freuen uns darauf, Euch und Eure DIY-Teilchen kennenzulernen.

Bitte meldet euer Kommen und was ihr evtl. mitbringen werdet unbedingt per email (Treffen@igdh.eu) an, damit wir ein wenig planen können. Beginn für das Community-Treffen am Sonntag ist 11:00 Uhr.

Natürlich sind an beiden Tagen interessierte Gäste herzlich willkommen!

Detaillierte Informationen zu den Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung findet Ihr hier:

Neu ist in diesem Jahr, dass wir die Art der Beurteilung dahingehend geändert haben, dass vor jedem Teilnehmer der Referenzlautsprecher neu gehört wird. Dadurch wollen wir den „Fluch des Ersten“ mildern und eine gerechtere Beurteilung der Lautsprecher ermöglichen. Weiterhin ist es in diesem Jahr erstmals gestattet, seine Lautsprecher auf den Raum anzupassen. Das gilt sowohl für passive als auch für aktive Konzepte. Die genauen Bedingungen entnehmt Ihr bitte den Teilnahmebedingungen. Leider muß, aufgrund dieser Neuerungen, die Teilnehmerzahl auf sieben begrenzt werden.

Wie funktioniert das denn mit der Anmeldung in diesem Jahr?

  1. Die ausgefüllte Anmeldung wird an uns gemailt und das Nenngeld überwiesen. Dann ist man im Topf.
  2. Anmeldeschluß ist der 01.06.2014.
  3. Wir werden die Teilnehmer wie folgt auswählen: zuerst werden die berücksichtigt, die das erste Mal am Contest teilnehmen möchten. Dann wird nach Reihenfolge der Anmeldungen die Liste der Teilnehmer gefüllt. Liegen mehr als sieben Anmeldungen vor, wird eine Nachrückerliste erstellt.
  4. Alle Teilnehmer werden bis zum 15.06.2014 über ihre Teilnahme informiert.
  5. An alle, die nicht zum Contest zugelassen werden, wird das Nenngeld in voller Höhe nach dem Contest erstattet.

Wir freuen uns auf viele Bastler und Interessierte beim Treffen und tolle Lautsprecherentwicklungen beim Contest 2014.

Herzliche Grüße
Oliver Martin
Interessengemeinschaft DIY-HiFi

Contest 2013

Es ist Samstagmorgen, 6.30 Uhr und der Wecker scheppert seit einer gefühlten Ewigkeit. Ausschlafen? Keine Chance!  Es ist Contest-Samstag und wir müssen um 8.30 Uhr bei der Klang + Ton in Duisburg sein.

Wir, das sind Thomas (tiefton) und ich (zeppi). Auf dem Weg in die Küche begegnet mir Thomas. Sein Gesichtsausdruck spiegelt in etwa das wider, was ich denke: „Wie bescheuert sind wir eigentlich. Es ist Wochenende und wir stehen freiwillig vor dem Wachwerden auf? Kaffee, stark und vor allem viel! Mach‘ hinne!!!!“

Meine Lieblingsbäckereifachverkäuferin schaut mich ebenfalls vollkommen ungläubig an, als ich eine knappe halbe Stunde später bei  ihr im Laden stehe und die Bestellung aufgebe. Eindeutig nicht meine Zeit und nicht meine Brötchen. An ein ruhiges Frühstück ist leider jedoch nicht zu denken, schließlich müssen wir noch Ersan (Faderlezz) am anderen Ende von Duisburg abholen. Also schnell den Kaffee inhaliert, die Brötchen geschmiert und ab nach Duisburg. Gelsenkirchen und Duisburg liegen zum Glück recht nah beieinander.

Pünktlich um fünf vor acht stehen wir vor Ersans Hotel. Nur, wo ist Ersan? Vor dem Hotel kein Ersan, in der Lobby kein Ersan, im Frühstücksraum auch kein Ersan. Der wird doch nicht ohne uns … nein… „Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät …“ am Handy ein verschlafener Contesti, der zwanzig Minuten später sichtlich übernächtigt vor uns steht. Dabei war er gar nicht am Abend zuvor beim Meet-and-Greet bei Marcus mit dabei. Jungvolk! Weitere 15 Minuten später sind wir bei der Klang und Ton – nur fünf Minuten zu spät. Ersan ist Schuld und muss leiden, trotz Welpenschutz.

Weiterlesen

In Gedenken an Holger Bitkau (BertramXXL)

Holger_01kl

Unser geschätztes Mitglied Holger Bitkau (BertramXXL) hat sein Leben beendet. Ich weiss nicht, wie es Euch geht, aber ich kann nicht verstehen, was einen Menschen zu so einer endgültigen Entscheidung treibt. Wenn ich ihn getroffen habe, hatte ich nie den Eindruck, dass es ihm so schlecht geht… leider habe ich mich getäuscht…………….

Lieber Holger, wir wünschen Dir, dass es Dir da, wo Du jetzt bist, besser geht.

Oliver Martin

http://www.youtube.com/watch?v=ME1dkdaeoqU